Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Steffen Much

Junge TänzerInnen erhalten Zuschuss für Spiegelwand

Die Tanzgruppe des SV Orlamünde e.V. erhielt aus den Händen von MdL Mike Huster (DIE LINKE) eine Zuwendung in Höhe von 400 €. Das Geld ist für die Anschaffung einer Spiegelwand vorgesehen. Die jungen TänzeInnen der Klassenstufen 3 bis 8 aus dem Raum Orlamünde-Kahla trainieren wöchentlich unter sachkundiger Anleitung und treten nicht nur zu schulischen Veranstaltungen, sondern auch z.B. beim Orlamünder Karneval mit ihrem Repertoire auf. Die Abgeordneten der Fraktion „DIE LINKE“ im Thüringer Landtag spenden regelmäßig aus den Diätenerhöhungen für soziale, kulturelle und sportliche Zwecke. Der Verein "Alternative 54" geht auf eine Initiative der Fraktion PDS von 1995 zurück, gegen den in Paragraph 54 der Thüringer Verfassung festgelegte automatische Diätenerhöhung der Abgeordneten zu protestieren. Seitdem werden mit dem Geld daraus gemeinnützige Thüringer Vereine in den Bereichen Soziales, Bildung, Kultur und Sport unterstützt und konnten so seit Gründung des Vereins "Alternative 54" mehr als 1,2 Mio. Euro in Thüringen an Vereine übergeben werden.


Termine

  1. Mike Huster
    15:45 Uhr
    Tennissportverein im Schortental

    Spendenübergabe an TSV Eisenberg

    In meinen Kalender eintragen